genießen in Kaprun mit einem Chalet auf der Piste

Gleich buchen
Google Review
Lesen oder Schreiben Bewertungen


Contact
Wetter
Webcam
Schigebiet
Höhe 757-3209 m
Anzahl der Pisten
Schwarz 13
Rot 23
Blau 21
Total 57
Gesamtlänge 138km
Links
Reviews

Wij hebben hier een super vakantie gehad. Vanuit het chalet de skis onder en de piste op.Skis staan in skiberging met skischoenverwarming. Fantastisch uitzicht over het dorp en de gletscher. Het ruime chalet is van alle gemakken voorzien. Mooie keuken met prima apparatuur en gezellige Oostenrijkse zithoek. Op elke slaapkamer lekkere bedden en eigen tv. Mooie badkamers.Wij hebben alvast opnieuw geboekt voor deze winter.

Bericht van Lisa

Chalet Maiskogel is een chalet op een prima locatie met 2 geweldige appartementen voorzien van alle gemakken. Wij hebben een week vakantie gevierd in het onderste appartement en deze week was echt super. Het appartement ligt direct aan de piste; je kunt direct de skies onderbinden en de piste op. De maiskogel is echt een piste voor het hele gezin, maar je kunt ook meerdere pistes aandoen. Heerlijk iedere ochtend verse broodjes aan de deur. Binnen genoeg ruimte. Wij waren met 4 volwassenen en 5 kinderen en hebben echt genoten. Een aanrader voor iedereen.

Kitzsteinhorn Gletsjer

Der einzige Gletscher im Salzburgerland – das Kitzsteinhorn – befindet sich in Kaprun. Das ist das erste Gletscherschigebiet in Österreich. Schifahren ist, auch in einigen Sommermonaten möglich.

So findet man den einzigen Gletscher im Bundesland genau hier in Kaprun – das Kitzsteinhorn. Das erste Gletscherschigebiet in Österreich, das 365 Tage im Jahr ein Alpines Erlebnis bietet. Umgeben von den höchsten Gipfeln Österreichs, entpuppt sich das Abenteuer Berg von seiner kolossalen Seite.  Auf dem Kitzsteinhorn wird nicht nur fast das ganze Jahr über schigefahren. Es gibt viele andere Sehenswürdigkeiten wie z.B. die “Gipfelwelt 3000”, oder die sensationelle Aussicht von der Panoramaplattform  „Top of Salzburg“ auf 3029 m. Der höchste Aussichtspunkt in Salzburg, der auch ohne Kletteraufstieg, das ganze Jahr bequem erreichbar ist.
Mehr Informationen hierzu finden Sie auf  http://www.kitzsteinhorn.at/

Haben Sie schon einmal daran gedacht, zu den Oster- Mai- oder Herbstferien in den Schiurlaub zu fahren?  Eine wahrlich unvergessliche Erfahrung. Sonne, Neuschnee, keine Wartezeiten an den Liften und viel Platz auf den Pisten. 

Schifahren auf dem Gletscher im Sommer

Würde man es nicht besser wissen, würde man an Winter denken. Auf dem 3.029 m hohen Gletscher erschließen sich die 2 schönsten Jahreszeiten. Super Schnee- und Schibedingungen am Vormittag und am Nachmittag ein Sprung in das kühle Nass des Zeller Sees.  

Super Schi- und Pistenbedingungen auch während den Sommermonaten

Das “Dach” von Zell am See-Kaprun kennt keinen Kalender. Hier liegt an 365 Tagen im Jahr frischer Schnee.
Das Kitzsteinhorn ist der einzige Gletscher, auf dem bis in den Juli schigefahren werden kann. Die jeweiligen Öffnungszeiten der Pisten und Liftanlagen finden Sie unter www.kitzsteinhorn.at. Auch die Bergrestaurants und –Hütten freuen sich auf Ihr Kommen.

Wandern

Neben dem Schifahren, ist der Gletscher auch ein ideales Wandergebiet, mit vielen verschiedenen Routen und Schwierigkeitsgraden. Suchen Sie Abkühlung von den warmen Temperaturen im Tal? Hoch auf den Bergen sind die Klimabedingungen perfekt. Im Sommer werden wöchentlich geführte Wanderungen angeboten. Die Gruppenwanderungen werden von geschulten und erfahrenen Guides geführt. Es wird  zum Beispiel eine geführte Wanderung vom Kitzsteinhorn zum Maiskogel angeboten. An dieser anspruchsvollen Wanderung, die ca. 4 Std. dauert, kann die ganze Familie teilnehmen. 

Freeride Mountainbiken

Auf dem Kitzsteinhorn können Sie auch Downhill-Mountainbiken. Entweder Sie genießen die Downhill-Routen alleine, mit Freunden oder einem Guide. Es stehen insgesamt 3 Freeride-Trails, mit einer totalen Abfahrtslänge von 12 Kilometer, zur Verfügung.
Für die Uphill-Mountainbiker geht’s über den wunderschönen „Astenweg Trail“ auf den Maiskogel zum Langwiedboden auf dem Kitzsteinhorn. Die Liftkarten gelten auch für Mountainbiker. Mountainbikes können bis zum Alpinecenter, auf 2.450m, gratis mitgenommen werden.